Herzlich willkommen beim grössten E-Zigaretten Shop der Schweiz
Warenkorb - CHF 0.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wie funktioniert die E-Zigarette

Prinzip e-Zigarette

Bei wiederbefüllbaren Modellen kann man den Akku entfernen und erneut aufladen, der Liquid-Tank lässt sich ebenfalls wieder mit neuem Liquid befüllen. Zudem kann man den Verdampferkopf auswechseln. Diese Modelle gibt es mit einem Unterdruck-Sensor, aber auch mit einem Druckknopf zum Aktivieren. Sobald man den Druckknopf betätigt, gibt die Batterie Leistung auf den Verdampferkopf ab. Der Verdampferkopf sitzt im mit Liquid befüllten Verdampfer. So ist die Watte im Verdampferkopf mit Liquid getränkt. Das Liquid wird dann in Dampf umgewandelt und alles was man hat ist Dampf mit Geschmack.

 

 

Prinzip e-Zigarette

Wie der Name schon andeutet, handelt es sich bei den „Einweg-“ oder „One Way-„ E-Zigaretten, um Produkte, die nicht wiederbefüllbar sind. Diese Modelle haben keinen Liquid-Tank sondern eine mit Liquid getränkte Watte. Die meisten Modelle besitzen einen Unterdrucksensor, welcher aktiviert wird, sobald man am Mundstück zieht. So zieht man die Luft an, die Batterie wird aktiviert, gibt Strom auf den Verdampferkopf und so wird die getränkte Watte erhitzt. Das Liquid wird dann in Dampf umgewandelt und alles was man hat ist Dampf mit Geschmack.